Meistkommentiert
DESIGNCRITICS

Suche


Schlagworte


Titel


Archiv


Schließen

Designkritik füttert: Contentpartnerschaft mit creative-city-berlin.de

Eine Information in eigener Sache: Wir freuen uns, dass die Berliner Plattform Creative-City-Berlin unseren Feed ab sofort als Contentpartner präsentiert. Das heißt, das Artikel von designkritik.dk ab jetzt auch auf der Startseite der Berliner Vernetzungsplattform der Kreativwirtschaft verfügbar sein werden.

Basis dieser Partnerschaft ist die Ehre – denn, wie vielleicht nicht alle Leserinnen und Leser wissen: Bei Designkritik.dk handelt es sich um eine private Intiative von drei Designern, ohne Sponsor, Netz und doppelten Boden. Um so mehr freuen wir uns über Feedback, Diskussion oder auch technische Unterstützung bei der Weiterentwicklung unseres Blogs.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 Kommentare


    Warning: Use of undefined constant mytheme_comment - assumed 'mytheme_comment' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/555655_10439/webseiten/wp-content/themes/twentyfourteen-designkritik/comments.php on line 91
  1. hallo ber
    danke fuer deine kritik. wir nehmen jeden unserer leser ernst und eure meinung ist uns natuerlich wichtig. geschmaeker sind ja verschieden, das design gefaellt uns, das eine oder andere liesse sich schicker machen … systematisch laesst sich aber noch so einiges verbessern. daher: wir sind sehr offen fuer vorschlaege und verbesserungen. aus diesem grund: hiermit unsere einladung, einfach mitzuwirken und uns zur seite zu stehen. vielleicht kennst du dich mit wordpress, html, cms aus, hast design ideen? immer gerne! wie du vielleicht weisst, dieses projekt ist ein no-budget-mamut. von uns fuer euch. so gut realisiert, wie wir es aus eigener tasche zahlen konnten. so ist auch leider jedes mitworken, so leid es uns tut, auch unentgeltlich.

    wir freuen uns auf deine oder eure vorschlaege und hilfe! danke im voraus

    michael okraj, i.A. design kritik

  2. ber,

    Kritik, nunja, wie sag ich es am besten …

    Also mich stört am meisten, dass die DK Seite so unprofessionell
    aussieht. Layout, Typo, Farben, Kommentar-Funktionalitäten – ist alles recht verbesserungswürdig.

    Man hat leider nicht den Eindruck, dass Designer dahinterstecken und das hier interessante/wertige Inhalte zu finden sind.

    Lösungsvorschlag: ein paar der Zillionen Worpress Themes anschauen, ein vernünftiges aussuchen und notfalls in Details anpassen.

    Danke!